Einschubdecke

Einschubdecke Die zwischen den Balken einer Holzbalkendecke oder zwischen Dachsparren eingeschobene Deckenschicht wird als Einschubdecke oder Fehlboden bezeichnet. Diese Einschubdecke besteht aus Vollholz- oder Sperrholzbrettern und Leisten. Zwieschen Fehl- und Fußboden entsteht durch die Einschubdecke ein Hohlraum, der dazu dient,...

Continue reading →

Verblender / Verblendmauerwerk

Verblender / Verblendmauerwerk Klinker, Naturstein, Granit oder Kalksandstein können als Verblender eingesetzt werden. Das Material wird als Fassadenverkleidung eines anderen rohen Mauerwerks wie z. B. Beton in Form eines Verblendmauerwerkes eingesetzt. Ein Verblendmauerwerk aus Vormauersteinen kann auch die äußere Schale...

Continue reading →

Kostenermittlung

Kostenermittlung Unter der Kostenermittlung versteht man die Feststellung tatsächlich entstandener Kosten bzw. Vorausberechnung von eventuell entstehenden Kosten. Je nach Planungsfortschritt unterscheidet man: die Kostenschätzung als überschlägige Kostenermittlung die Kostenberechnung als angenäherte Kostenermittlung der Kostenvoranschlag als möglichst genaue Kostenermitllung die Kostenfeststellung als Ermittlung der tatsächlich...

Continue reading →

Bauämter

Bauämter Bauämter werden in der Regel nach ihren Hauptaufgaben unterteilt. So gibt es für jedes Ressort ein zuständiges Bauamt. Dazu zählen: das Planungsamt zuständig für die Bauleitplanung das Bauaufsichtsamt zuständig für Genehmigungen und Überwachungen das Hochbauamt zuständig für öffentliche Bauten das Katasteramt zuständig für...

Continue reading →

Umlegung

Umlegung Als Umlegung bezeichnet man den Neuzuschnitt von Grundstücksflächen. Die öffentliche Hand ist berechtigt, mittels Ersatzleistungen und Enteignung Grundstücke umzulegen, um diese für öffentliche Anlagen besser nutzbar zu machen. Auch privat können die Eigentümer von Nachbargrundstücken sich auf eine Umlegung...

Continue reading →

Ringanker

Ringanker Der Einbau so genannter Ringanker wird notwendig, wenn die aufliegenden Decken keine massive, ausgesteifte Platte ergeben und entsprechend die Standfestigkeit des Gebäudes unterstützt werden muss. Ringanker sind Rahmen aus Holz, Stahl oder Stahlbeton, die ringförmig um das obere Ende...

Continue reading →

Polyvinylchlorid PVC

Polyvinylchlorid (PVC) PVC, ein chlororganischer Kunststoff, spielt mengenmäßig eine tragende Rolle für die Wirtschaft. Jährlich werden in Deutschland zirka 1,21 Millionen Tonnen des Rohstoffes produziert. Nach Berücksichtigung der Außenhandelsbilanz und nach Verarbeitung bleibt für den Inlandsgebrauch eine Menge von zirka...

Continue reading →

Ausblühungen

Ausblühungen Die auf feuchten Flecken an Wänden auftauchenden weißen Salzkrustenbildungen werden Ausblühungen genannt. In der Regel verschwinden diese, sobald die chemische Verbindung zwischen Mörtel und Mauerwerk abgeschlossen ist, von selbst. Durch 1:10 verdünnte Salzsäure oder eine Wurzelbürste können Ausblühungen entfernt...

Continue reading →

Reihenhaus

Reihenhaus In einer so genannten Hausgruppe befinden sich in geschlossener Bauweise errichtete Einfamilienhäuser, die als Reihenhäuser bezeichnet werden. Als Kopfhäuser werden die an den beiden Enden der Reihenhauszeile liegenden Reihenhäuser bezeichnet. Die zwischen den Kopfhäusern liegenden Häuser werden Reihenmittelhäuser genannt....

Continue reading →

Asbest

Asbest Der Baustoff Asbest ist ein feinfaseriges Silikat, dass in der Natur vorkommt. Aufgrund seiner Fäulnisbeständigkeit, Feuerbeständigkeit, Isolier- und Wärmedämmeigenschaften war er lange Jahre ein beliebter Zusatzstoff im Putz oder wurde als Ummantelung haustechnischer Leitungen, bei Außenwandverkleidungen oder Dachdeckungen eingesetzt....

Continue reading →