Wertermittlungsrichtlinien

Um Gutachtern eine Grundlage zum Ermitteln des Verkehrswerts von Grundstücken und Immobilien an die Hand zu geben, sind die Wertermittlungsrichtlinien (WertR 2006) geltende Normen. In den Wertermittlungsrichtlinien sind die Regelungen für die Rechte an einem Grundstück sowie grundstücksgleiche Rechte festgeschrieben, außerdem unter anderem die Grundlagen zum Kalkulieren einer Entschädigung bei Enteignung.