Balkonbrüstung

Balkonbrüstung

Balkonbrüstungen sind Witterungs-, Sturz- und Sichtschutz und sie bestehen aus einer durchgängigen Platte (etwa aus Glasbausteinen, Stahlbeton, Mauerwerk oder auch Acrylglas). Die jeweilige (Landes-)Bauordnung legt die Schutzmindesthöhe für eine Balkonbrüstung fest. Mit einem maximal möglichen Abstand von 14 cm kann bei Balkongeländern oder -gittern ein Freiraum zwischen den Stäben gelassen werden. Dient der Balkon dem Windschutz, darf ausschließlich Sicherheitsglas verwendet werden.