Immobiliengutachter Birkenhain

Bundesland: Brandenburg

Kreis:  Kreis Teltow-Fläming

Gemeinde:    Großbeeren

Ort: Birkenhain

Einwohner: zirka 6.800


Größere Kartenansicht

Südlich von Berlin im Bereich des Teltows liegt die Gemeinde Großbeeren, deren Ortsteil Birkenhain erst nach dem Zweiten Weltkrieg mit neuen Bauerngehöften besiedelt wurde. Während des Krieges erwarb sich der Ortsteil leider einen zweifelhaften Ruf, da Birkenhain zur Maschinerie der Nationalsozialisten gehörte. Doch die geschichtlichen Wirrungen hat der Ort mittlerweile verarbeitet und sich zu einem gastlichen Wohnort entwickelt.

Als Teil von Großbeeren profitiert der Ortsteil Birkenhain von der gut ausgebauten Infrastruktur der Stadt. Von Birkenhain ist die östlich von Großbeeren gelegene Bundesstraße 101 leicht zu erreichen, ebenso wie die Bundesautobahn 10, die Landesstraße L40 und die L76. So können die Einwohner von Birkenhain schnell und unkompliziert nach Berlin, Potsdam, Königs Wusterhausen, Teltow und Mahlow gelangen.

Der kurze Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Bahnhof westlich vom Großbeerener Bahnhof öffnet das Tor zur Bahnstrecke Berlin-Halle.  Damit haben die Bewohner Anschluss an den Rest Deutschlands. Natürlich sind auch andere Belange in Sachen Infrastruktur durch die optimale Lage des Ortsteils Birkenhain abgedeckt. Der Immobiliensachverständige kann den Ortsteil sowohl für Familien mit Kindern als auch für Singles empfehlen.

Immobilien in Birkenhain – der ideale Weg zum Eigenheim

Immobiliensachverständige sehen in Birkenhain großes Potential für alle Menschen, die sich in dem Ortsteil heimisch fühlen möchten. Baugrundstücke sind vorhanden, auf denen sich der Traum vom individuellen Eigenheim verwirklichen lässt. Natürlich gibt es auch erstellte Neubauprojekte, die für modernen Wohnraum sorgen. Die zahlreichen älteren Immobilien stammen aus verschiedenen Jahrzehnten und haben zum Teil historischen Wert. Da die Vielfalt der unterschiedlichen Immobilien recht groß ist, sehen Immobiliensachverständige die Notwendigkeit einer objektiven Einschätzung der Objekte.

Insbesondere, wenn es sich um eine Immobilie älteren Baujahrs handelt, sind die baulichen Standards häufig nicht mehr zeitgemäß. Damit mit dem Erwerb eines solchen Objekts in Birkenhain keine böse Überraschung auf den Käufer zukommt, ist es ratsam, den Immobiliensachverständigen mit einer Bewertung und Begutachtung der Immobilie zu beauftragen. Dabei kann unter anderem festgestellt werden, ob energietechnische Sanierungen notwendig werden, die in der Regel zu hohen Folgekosten führen.

Natürlich ist auch bei Bauten modernen Standards eine Wertermittlung durch den Immobiliensachverständigen hilfreich. Die Bauqualität gibt zum Teil Aufschluss darüber, ob der aufgerufene Kaufpreis angemessen erscheint. Natürlich müssen auch Faktoren wie Lage und Ausstattung vom Immobiliensachverständigen bei der Immobilienbewertung berücksichtigt werden. Wer also eine Immobilie, gleich welcher Art in Birkenhain erwerben möchte, sollte jetzt einen Termin mit unserem Immobiliensachverständigen vereinbaren!

(*)Felder sind Pflichtfelder

Vorname(*)

Nachname(*)

Straße(*)

PLZ(*)

Ort(*)

Telefon(*)

Email (*)

Auswahl

Betreff

Ihre Nachricht

Related Posts