Immobiliengutachter Wildau

Bundesland: Brandenburg

Landkreis: Dahme-Spreewald

Ort: Wildau

Einwohnerzahl: zirka 10.000



Der im Landkreis Dahme-Spreewald gelegene Ort Wildau bietet schon seit vielen Jahrzehnten optimale Wohnlagen. Dabei entwickelten sich mehrere Siedlungskerne. Ein breites, differenziertes Wohnungsangebot mit hoher Lebensqualität bietet Wildau als Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort.

Seit mehr als 100 Jahren gibt es in Wildau eine sogenannte Wohnkolonie. Damals, Anfang des 20. Jahrhunderts, wurde diese Wohnsiedlung für die in Wildau neu angesiedelte Lokomotivindustrie angelegt.

In der heute als Schwartzkopff-Siedlung bezeichneten Siedlung fand das Sachverständigenbüro eine umfangreiche Auswahl an Neu- und Altbauten, die hauptsächlich aus der Zeit des Wildauer Aufschwungs der 1950er und 1960er Jahre stammen.

Die qualitativ, hochwertige Waldsiedlung hingegen entwickelte sich in den 1930er Jahren und umfasst Immobilien, die hauptsächlich aus der Zeit der Nachwende stammen. Der Wohnungsbestand in Wildau lässt sich entsprechend ganz klar die Geschichte des Ortes ablesen.

Zudem profitieren Bewohner von Wildau von der Nähe zur Bundeshauptstadt Berlin, die mit dem S-Bahn-Netz an den Ort angebunden ist. Entsprechend können Pendler in der Großstadt ihren Verpflichtungen nachkommen und sich später in der Umgebung der Wald- und Seen-Landschaft erholen.

Die Schwartzkopff-Siedlung wurde in den Jahren von 1900 bis 1925 als Wohnraum für die Mitarbeiter des bekannten Unternehmens errichtet. Die Waldsiedlung aus den 1930er Jahren folgte dem Wunsch der Großstadtmenschen nach einem „grünen“ Lebensumfeld. Anfang der 1990er Jahre begann direkt neben der Waldsiedlung und dem Kurpark der Bau einer interessanten, modernen Wohnsiedlung. Röthegrund I und II bestehen entsprechend aus Einfamilienhäusern, Doppelhäusern und Reihenhäusern, die sich ausgewogen in die reizvolle Landschaft einfügen.

Am Hückelhovener Ring begann um 1990 eine fünfgeschossige Bebauung. Das Sachverständigenbüro kann diesen 400 Wohnungen vielfältige Möglichkeiten zusprechen. Hier finden sich von der einräumigen Single-Wohnung bis zur 5-Zimmerwohnung für Familien eine vielfältige Auswahl. Im Gebiet zwischen der Schwartzkopff-Siedlung und dem Dorf Hoherlehme liegt ein Bereich, der 1911 neu vermessen wurde und nun als Grundstück-Parzellen zum Verkauf angeboten wurden. Hier entstand mittlerweile die Bergsiedlung.

Alle Siedlungen in Wildau haben das Ziel, den jüngsten Einwohnern einen guten Start ins Leben und älteren Menschen einen angenehmen Lebensarten zu ermöglichen. Kitas, Horte und Schulen sowie kommunale Einrichtungen für Senioren sind dafür geschaffen worden.

Immobilien kaufen in Wildau

Wer sich für eine Immobilie in Wildau interessiert, hat die Wahl zwischen sehr alten Bauwerken und noch relativ jungen Gebäuden. Natürlich ist es wichtig abzuschätzen, ob eventuell mit einer aufwendigen Sanierung zu rechnen ist, wenn die Immobilie erst einmal in Besitz genommen wurde. Eine Bewertung durch einen Mitarbeiter aus dem Sachverständigenbüro für Immobilien kann Ihnen die Entscheidung enorm erleichtern. Sichern Sie daher Ihren Immobilienkauf in Wildau mit einer Expertise ab und kontaktieren Sie jetzt das Sachverständigenbüro für Wertermittlungen!

(*)Felder sind Pflichtfelder

Vorname(*)

Nachname(*)

Straße(*)

PLZ(*)

Ort(*)

Telefon(*)

Email (*)

Auswahl

Betreff

Ihre Nachricht

Related Posts