Immobiliengutachter Garstedt

Bundesland: Niedersachsen

Landkreis: Harburg

Samtgemeinde: Salzhausen

Ort: Garstedt

Einwohnerzahl: zirka 1460


Größere Kartenansicht

Der Ort Garstedt, der zur Samtgemeinde Salzhausen im Landkreis Harburg zählt, liegt in einer landschaftlich reizvollen Lage. Die Tore von Hamburg sind nur zirka  30 km entfernt. Direkt am Rande des Naturparks Lüneburger Heide gelegen wurde der Ort Garstedt 1252 erstmals urkundlich erwähnt.

Für Orte, die eine ähnliche Größe aufweisen, bietet Garstedt seinen Bewohnern eine sehr gute Nahversorgungsstruktur. Im Juni 2000 wurde ein moderner Lebensmittelmarkt mit angeschlossenem Café und Bäckerei sowie einem Frisör-Salon und einer Postagentur im Ort eröffnet. Ein Blumenladen und kleinere Geschenkartikelläden runden das Angebot des Einzelhandels in Garstedt ab. Auf dem Schützenplatz findet zudem jeden Donnerstag ein Wochenmarkt statt. Eine Tankstelle, eine Apotheke, ein Arzt, eine Kfz-Werkstatt, eine Sparkasse und eine Bank befinden sich im angrenzenden Ort Wulfsen. Entsprechend kann bei der Bewertung von Immobilien / Grundstücken in Garstedt von einer ausreichenden Grundversorgung der Bewohner in nächster Umgebung ausgegangen werden.

Auch im Bereich schulische Versorgung kann sich Garstedt trotz seines ländlichen Charakters durchaus sehen lassen. Zumindest gibt es am Ort einen Kindergarten, eine Kinderkrippe und eine Grundschule. Bei der Bewertung von Immobilien / Grundstücken spielt diese Tatsache natürlich eine tragende Rolle. Ein modernes Gymnasium befindet sich zudem im nur 10 km entfernten Salzhausen. Da Garstedt über eine gute Busverbindung an das Nahversorgungszentrum Salzhausen und die Kreisstadt Winsen an der Luhe zu bieten hat, können die dort vorhandenen Infrastrukturen gut für einen Ausgleich der Defizite am Ort sorgen. Zudem sind Anbindungen an die Autobahnen Richtung Hamburg, Lüneburg, Hannover und Bremen in erreichbarer Nähe.

Immobilien und Grundstücke in Garstedt – lohnt sich die Investition?

Bei der Bewertung von Immobilien und Grundstücken in Garstedt fällt auf, dass die ruhige Lage des Ortes für viele Interessenten ausschlaggebend ist. Aufgrund der infrastrukturellen und wirtschaftlichen Gegebenheiten können Immobiliensachverständige den Ort als Wohnsitz für Familien und Pendler empfehlen. Allerdings ist es beim Kauf einer älteren Immobilie oder eines Grundstücks ratsam, vor dem Vertragsabschluss eine Bewertung von Immobilie / Grundstück vornehmen zu lassen. Schließlich können Belastungen oder nicht modernisierte Baustandards sonst schnell zu hohen Folgekosten führen. Damit der Immobilienkauf nicht zu einer bösen Überraschung führt, sollte in jedem Fall ein Immobiliensachverständiger eine Bewertung der Immobilie / des Grundstücks vornehmen. So kann sichergestellt werden, dass der aufgerufene Kaufpreis auch den tatsächlichen Marktgegebenheiten und dem Wert der Immobilie entspricht. Wenn Sie nicht draufzahlen möchten, machen Sie doch gleich einen Termin mit unserem Immobiliensachverständigen für eine Bewertung von Immobilie / Grundstück aus!

(*)Felder sind Pflichtfelder

Vorname(*)

Nachname(*)

Straße(*)

PLZ(*)

Ort(*)

Telefon(*)

Email (*)

Auswahl

Betreff

Ihre Nachricht

Related Posts