Immobiliengutachter 21376 Salzhausen Wichelhornfeld

Bundesland: Niedersachsen

Landkreis: Harburg

Samtgemeinde: Salzhausen

Ort: Salzhausen

Einwohnerzahl: zirka 14.100

In der nördlichen Lüneburger Heide zwischen Lüneburg und Winsen liegt die Samtgemeinde Salzhausen. Bis in die Großstadt Hamburg sind es gerade einmal 35 km, die über die A7 schnell geschafft sind. Entsprechend attraktiv ist die Gemeinde Salzhausen für Pendler, die eine ländlichere Wohnumgebung suchen.

1972 kam die Verwaltungs- und Gebietsreform, die aus 13 Gemeinden die Samtgemeinde Salzhausen hervorbrachte. Seither gehört Salzhausen zum Landkreis Harburg. Eyendorf, Garstedt, Garlstorf, Lübberstedt, Gödenstorf, Salzhausen, Oelstorf, Luhmühlen, Putensen, Toppenstedt, Vierhöfen, Tangendorf und Wulfsen sind nun der Gemeinde Salzhausen zugehörig.

Für ein harmonisches Miteinander in den Ortsteilen sorgen unter anderem die Möglichkeiten für den Nachwuchs. Kindergärten und Schulen wie die Grundschule Garstedt und das Schulzentrum am Salzhäuser Kreuzweg wurden stetig ausgebaut, um für Familien interessant zu bleiben.

Ihre Dörpschün, die mitten im Dorf steht und als Begegnungsstätte fungiert, möchten die Salzhausener Bürger nicht missen. Die Dreiständerscheune, die auf dem alten Salzhäuser Meierhof steht, hat bereits 215 Jahre auf dem Buckel und entsprechend viele Geschichten erlebt. Konzerte und kulturelle Events hauchen der Dörpschün heutzutage neues Leben ein. Und im Sommer zieht es die Einwohner ins Salzhausener Freibad.

Salzhausen ist zudem ein Mekka für Pferdeliebhaber. Im Ortsteil Luhmühlen befindet sich ein großes Turniergelände, auf dem alljährlich Pferdekenner aus aller Welt treffen. Auf Schritt und Tritt begegnen den Einwohnern die edlen Vierbeiner.

Im Ortsteil Eyendorf hingegen sind die Anwohner zu Recht stolz auf ihre alte Windmühle. Zwar hat sie mehr als 100 Jahre auf dem Buckel, stellt aber trotzdem immer noch eine architektonische Schönheit dar. 71 Meter über dem Meeresspiegel steht die Windmühle und ist so weithin sichtbar.

Auf dem Hamberg im Ortsteil Garstedt thront ein weiteres architektonisches Meisterwerk – der 18 Meter hohe Roberti-Turm. Anwohner können in der Freizeit hier einen herrlichen Blick geniessen, der bei guter Sicht sogar Hamburg ins Auge des Betrachters rückt. Allerdings ist dieser Turm noch nicht ganz so alt. Er stammt aus dem Jahr 1985.

Der Lübberstedter Schüttenhof im gleichnamigen Ortsteil ist weniger bekannt für seine Architektur, als für seine zahllosen, tierischen Bewohner. Bei vielen Aktionen können die Anwohner auch schon einmal einen Promi auf dem Schüttenhof treffen.

Diese Beispiele zeigen, wie viele Freizeitmöglichkeiten die Umgebung von Salzhausen für die Bewohner bereithält. Trotz der ländlicheren Umgebung zeigen sich alle Ortsteile infrastrukturell gut ausgestattet. Gutachten für Immobilien und Grundstücke beweisen, dass in jedem Ortsteil durchaus interessante Objekte zu finden sind, um in den Genuss der Einwohnerschaft von Salzhausen zu gelangen.

Immobilien in Salzhausen kaufen – darauf sollte geachtet werden

Wie bei allen Immobilienkäufen sollte der Interessent auch für eine Immobilie in Salzhausen ein sachverständiges Gutachten für Immobilien und Grundstücke als Grundlage seiner Entscheidung nutzen. Ältere Immobilien erfüllen häufig nicht mehr die modernen Standards, so dass kostenintensive Sanierungen eingeplant werden müssen. Ein Gutachten für Immobilien und Grundstücke bewahrt den Käufer vor unliebsamen Überraschungen und sollte deshalb gleich in unserem Sachverständigenbüro beauftragt werden.

(*)Felder sind Pflichtfelder

Vorname(*)

Nachname(*)

Straße(*)

PLZ(*)

Ort(*)

Telefon(*)

Email (*)

Auswahl

Betreff

Ihre Nachricht

Related Posts