Umlegungsgebiete

Umlegungsgebiete

Umlegungsgebiete sind gemäß § 45 ff. BauGB förmlich von den Gemeinden mittels Beschluss festzulegen. In einem Umlegungsgebiet werden bodenordnende Maßnahmen durchgesetzt, um eine plankonforme Nutzung der Grundstücke zu verwirklichen. Die Umlegungsgebiete sind an bestimmte Vorgänge gebunden, die besondere Genehmigung erfordern.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2016 SV-Binder.de | All Rights Reserved | Designed