passive Sonnenenergie(nutzung)

passive Sonnenenergie(nutzung)

Die Sonnenenergienutzung mittels Photovoltaik oder Solarthermie ist aktiv, gegensätzlich dazu ist das Nutzen der Fensterfläche als passive Sonnenenergienutzung zu bezeichnen. Ziel ist es, viel Energie in das Innere und möglichst wenig Wärme wieder verschwinden zu lassen. Das lässt sich mithilfe folgender Maßnahmen erreichen:

  • Fensterflächen in Lage und Größe optimieren, sodass eine möglichst große Fläche Richtung Süden/Südosten/Südwesten zeigt.

  • Schrägstellung der Fenster, um möglichst viel Sonneneinstrahlung auf der Fläche zu ermöglichen.

  • Eine Wärmeschutzisolierung, die den Wärmeaustritt verhindert.

  • Die Kombination dieser Maßnahmen, zum Beispiel in Form eines Wintergartens.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2016 SV-Binder.de | All Rights Reserved | Designed