Merkantiler Minderwert

Merkantiler Minderwert

Von mangelfreien Immobilien ist der Minderwert als Vom-Hundert-Abschlag zu berücksichtigen. Der Minderwert beschreibt eine oder mehrere Eigenschaften, die dazu führen, den Verkehrswert einer Sache zu mindern (verkehrswertimmanent), beispielsweise:

  • unbebaute Grundstücke: Untertunnelung, Baugrund, Altlasten

  • bebaute Grundstücke: schlechte Ausführung, Trockenfäule, schlechte Baumaterialien, Hausschwamm

Vom merkantilen Minderwert spricht man dann, wenn an einem Objekt Schäden oder Mängel beseitigt wurden, ein verkehrsmäßiger Minderwert aber dennoch haften bleibt.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2016 SV-Binder.de | All Rights Reserved | Designed