Frostschäden

Frostschäden

Wenn Beton, Putz und Mörtel bei Frost nicht genügend Abbindewärme entwickeln können, entstehen Frostschäden. Unvollständiges Abbinden führt zu Rissen und undichten Fugen, so dass Wasser eindringen kann, welches bei Frost gefriert und zu Absprengungen führt. Mörtel-, Beton- und Putzarbeiten müssen daher auch im Winter bei Temperaturen über 0 Grad Celsius durchgeführt werden.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2016 SV-Binder.de | All Rights Reserved | Designed