Drempel

Als Drempel oder Kniestock wird eine senkrechte Wand bezeichnet, die sich zwischen Dachboden und der Dachschräge befindet. Bei einem Dachausbau entsteht umso mehr Platz und Komfort für die entstehende Wohnung, je höher diese Wand ist, da das Dachgeschoss dann mehr Platz zum aufrechten Gehen bietet. Im Bebauungsplan wird häufig die Höhe des Drempels vorgegeben.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2016 SV-Binder.de | All Rights Reserved | Designed