Dezibel / dB

Dezibel / dB

Die Spanne des Schallpegels, die den Bereich von der Hörschwelle bis zur Schmerzgrenze umfasst, wird in der Maßeinheit Dezibel (dB) angegeben und reicht von 0 bis 130 dB. Ein Schallpegel, der nur um 10 dB erhöht wird, fühlt sich in der Lärmempfindung doppelt so stark an. Die Messungen von Lärmpegeln innerhalb eines Gebäudes dienen im Wesentlichen dazu, festzustellen wie viel Lärm von außerhalb in die Räume dringt und wie hoch die daraus resultierenden Schallbelastungen im jeweiligen Geschoss und Raum sind.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2016 SV-Binder.de | All Rights Reserved | Designed