Aluminium Sachverständiger und Gutachter für Immobilien Bernd A. BinderAluminium

Das Leichtmetall Aluminium kann im Außen- und Innenbereich eingesetzt werden: Dachdeckungen, Innen-/Außenwandverkleidungen sowie Rolladen-, Fenster- und Türrahmen entstehen mit dem silberweißen Metall; für Fenster-/Türbeschläge greift man auf Aluminiumguss zurück. Diese vielfältigen Einsatzmöglichkeiten entstehen dadurch, dass Aluminium schnell eine schützende Oxidschicht bildet und marginal zum Korridieren neigt. Eloxieren bewirkt, dass sich Aluminium färben lässt und dass es vor Korrosion geschützt wird. Das Recyceln von Aluminium funktioniert zwar problemlos, ist allerdings, wie die Produktion mittels landschaftszerstörendem Bauxitabbau, sehr energieaufwändig.