Abaton

Der Altarraum orthodoxer Kirchen, der dem Zutritt von wenigen auserwählten Menschen vorbehalten ist, wird als Abaton bezeichnet. Übersetzt heißt dieses griechische Wort so viel wie „das Unbetretbare“ und beschreibt das hinter Ikonostasis, einem Gitterwerk mit Ikonen und Verzierungen, gelegene Allerheiligste.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2000 - 2018 SV-Binder.de | All Rights Reserved | Designed