Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung

Baurecht

Abstände

Abstände

Im Baurecht ist von Abständen die Rede, wenn es um Grenzen geht. Dabei handelt es sich um die Grenzabstände zwischen Gebäuden und Grundstücksgrenzen. Diese Grenzen werden definiert über Abstandsflächen

Oberirdisches Geschoss

Oberirdisches Geschoss

Das oberirdische Geschoss eignet sich laut Baurecht als Aufenthaltsraum und seine oberste Kante ragt im Mittel ab 1,40 m über die Geländeoberfläche hinaus.

Informationen für Immobilien im Ausland.
Immobilien in England / GB Immobilien in Frankreich Immobilien in Spanien
Immobilien in Dänemark Immobilien in Polen Immobilien in der Türkei
öffentlich bestellte und vereidigte sowie qualifizierte Dipl.-Sachverständige (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken
Referenzobjekte
Immobiliengutachter Immobiliensachverständiger Sachverständiger Gutachter WertermittlungGutachter Immobilien immobilienbewertungSachverständigenbüroGutachtenSachverständiger ImmobilienImmobiliensachverständigerImmobiliengutachter ImmobiliensachverständigerSachverständiger Gutachter WertermittlungGutachter ImmobilienimmobilienbewertungSachverständigenbüro


Bernd A. Binder