Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung

Ausblühungen

Ausblühungen

Ausblühungen

Die auf feuchten Flecken an Wänden auftauchenden weißen Salzkrustenbildungen werden Ausblühungen genannt. In der Regel verschwinden diese, sobald die chemische Verbindung zwischen Mörtel und Mauerwerk abgeschlossen ist, von selbst. Durch 1:10 verdünnte Salzsäure oder eine Wurzelbürste können Ausblühungen entfernt werden. Eine Sanierung des Mauerwerks durch Ersetzen oder Isolieren wird allerdings notwendig, falls Ausblühungen immer wieder auftreten.

Informationen für Immobilien im Ausland.
Immobilien in England / GB Immobilien in Frankreich Immobilien in Spanien
Immobilien in Dänemark Immobilien in Polen Immobilien in der Türkei
öffentlich bestellte und vereidigte sowie qualifizierte Dipl.-Sachverständige (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken
Referenzobjekte
Immobiliengutachter Immobiliensachverständiger Sachverständiger Gutachter WertermittlungGutachter Immobilien immobilienbewertungSachverständigenbüroGutachtenSachverständiger ImmobilienImmobiliensachverständigerImmobiliengutachter ImmobiliensachverständigerSachverständiger Gutachter WertermittlungGutachter ImmobilienimmobilienbewertungSachverständigenbüro


Bernd A. Binder